KLAUS HOFFMANN singt Brel

Veranstaltung in Neunkirchen vom 29.11.2020 muss erneut verlegt werden – Neuer Termin ist der 24.10.2021

Leider muss die bereits vom 20.03.2020 auf den 29.11.2020 verlegte Veranstaltung „KLAUS HOFFMANN singt Brel“ in der Neuen Gebläsehalle/Neunkirchen erneut verschoben werden.

Neuer Termin ist der 24.10.2021. Hier der Link zur neuen Veranstaltung: www.poppconcerts.de/popp_events/21-10-24_1_klaus-hoffmann/

Aufgrund der derzeit geltenden Veranstaltungsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wäre eine Durchführung des Konzerts nicht möglich gewesen. 

Wir bedauern die notwendige erneute Verlegung, hoffen aber den Besucher*innen durch den Termin im Herbst 2021 ein sicheres und angenehmes Konzerterlebnis zu ermöglichen. 

Bereits gekaufte Karten sind ohne Änderung oder Umtausch für die neue Show gültig, können aber auch bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, gegen Konzert-Gutscheine eingetauscht werden.