Bastian Bielendorfer mit neuem Live-Programm unterwegs!

Bielendorfer erzählt von einer Lehrerkindheit unter dem permanenten Rotstift, mit einem Vater, der zwar streng, aber ungerecht war und bis heute ein nicht enden wollender Quell von Absurditäten ist, von seinem Waldorf-Neffen Ludger, der immer eine selbstgehäkelte Kappe aus Lamaschamhaar auf dem Kopf hat und von seiner Frau Nadja, die ihn täglich rettet, meist vor sich selbst…

Am 05.10.2020 in Der Tuchfabrik, Trier und am 08.10.2020 in der Kammgarn, Kaiserslautern

Bastian Bielendorfer, Lehrerkind, Lebenslänglich Pausenhof